Prophylaxe

Gesunde, weisse Zähne strahlen Lebensfreude und Energie aus. Durch regelmässige, professionelle Zahnreinigung erhalten Sie Ihre schönen Zähne lebenslang. Es ist nicht nur effizienter, sondern oft auch wesentlich effektiver, Gesundheit vorbeugend zu schützen als sie wiederherzustellen. Wenn ihnen ihre Zahnfarbe nicht gefällt, fragen Sie nach unserem Bleaching-Methoden.

Kieferorthopädie

Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne befasst (Zahn-, Kieferregulierung).   Die Behandlung geschieht üblicherweise entweder mit herausnehmbaren (Plattenapparaturen, Funktionkieferorthopädischen Apperaturen (FKO)) oder festsitzenden Zahnspangen (Multibandtherapie, Multibrackets), gegebenenfalls auch in Kombination mit chirurgischen Eingriffen durch Kieferchirurgen. Die ersten systematischen Lehrbücher über [...]

Paradontologie

Paradontopathien, also Zahnfleischerkrankungen, sind überwiegend verhaltensbedingte Krankheiten. Sie können durch eine systematische häusliche Mundhygiene und unterstützende, professionelle Prophylaxemaßnahmen in der Zahnarztpraxis vermieden und/oder aufgehalten werden. Krankhafte Erscheinungen am Zahnfleisch treten auf, wenn über einen längeren Zeitraum Zahnbeläge auf der Zahnoberfläche und dem Zahnfleischsaum verbleiben. Der Entzündungsgrad des Zahnfleisches kann durch Berührung mit einer stumpfen Sonde [...]

Keramik

Keramik das weiße Gold der Zahnmedizin Keramik ist der körperverträglichste, härteste und stabilste Werkstoff, den die Zahnmedizin zu bieten hat. Es kommt dem natürlichen Zahn in seiner Beschaffenheit, Ästhetik und Natürlichkeit als auch seiner Belastbarkeit am Nächsten. Keramik, die wohl schönste Materialalternative zu Amalgan, lässt sich in hauchdünnen Materialstärken verarbeiten und bietet bei minimalen Beschleifen [...]

Implantologie

Durch den Standard der Zahnmedizin lassen sich einzelne fehlende Zähne perfekt ersetzen. Implatate sind künstliche aus dem Körperverträglichen Werkstoff Titan. Darauf werden Zahnkronen fixiert, die in Aussehen und Funktio Ihren eigenen Zähnen vollkommen gleichen. Auch komplette zahnlose Kiefer können durch gezielte gesetzte Implantate wieder mit festsitzenden neuen Zähnen versorgt und der Halt von Prothesen dadurch [...]

Ästhetik

Wir lachen gerne… Mit Hilfe unsichtbarer Positionierungsschienen ermöglichen wir kieferorthopädische Erwachsenenbehandlungen ohne störende Metalldrähte. Ausserdem bieten wir Ihnen Zahnaufhellung und keramische Verblendschalen.

Zahnersatz

Herausnehmbarer Zahnersatz Der herausnehmbare Zahnersatz ist unterteilt in bedingt und unbedingt herausnehmbar. Der Unterschied ist einfach am Beispiel einer Tür zu erklären; die Schwingtür geht “unbedingt” ohne vorherige Aktionen auf, die Haustür nur durch vorheriges Aufschließen mit einem Schlüssel, also bedingtes Öffnen. Beim Zahnersatz ist es ein winziger Riegel, ähnlich einem Türriegel oder Scharnier, der [...]

Bleaching

Zahnaufhellung, im Werbejargon auch “Bleaching” genannt, dient dazu, einzelnen Zähnen oder allen Zähnen eines Zahnbogens eine hellere Zahnfarbe zu geben.   Da der Wunsch nach “weißen” Zähnen uralt ist, hat es auch in den wohlhabenden Schichten seit Jahrhunderten Versuche gegeben, Zähne aufzuhellen. Dabei wurden bis in die Gegenwart oft Mittel eingesetzt, die ohne Wirkung blieben, [...]

Anästhesie

Die Anästhesie oder veraltet Anaesthesie (griechisch αναισθησία, anästhissía – die Nicht-Empfindung) ist allgemein eine Empfindungslosigkeit oder Gefühlstaubheit.Sie ist die Steigerung der Hypästhesie, der Empfindungsverminderung, und steht im Gegensatz zur Hyperästhesie, einem Zustand vermehrter Empfindlichkeit und Schmerzhaftigkeit z. B. bei Entzündungen, und zu Parästhesien, meist kribbelnden Missepfindungen, die bei manchen Nervenerkrankungen (Neuropathien) vorkommen. Es können auch [...]